Newsticker

 

  Programm

 

Freitag  
  Anreise
17.00 Uhr Stadtführung
20.00 Uhr gemeinsames Abendessen
  Abendprogramm
   
Samstag  
10.00 Uhr Begrüßung
10.15 Uhr Johanna Eder: Gegeben sei: Kunst und Leben
  Marcel Duchamps künstlerisch-forschender kreativer Ansatz -
  ein Lehrstück für entgrenzte Kunstwissenschaft
11.00 Uhr Ludmila Rempel: Überlegungen zur dOCUMENTA (13)
12.30 Uhr PAUSE
14.00 Uhr Ilona Keil: Keine halben Sachen! Zur Qualität und Objektivität in der Kunst
  Dirk Berger: Grabbelkiste oder Chancenschublade?
14.45 Uhr Die Neue Kulturgeschichte als Beispiel interdisziplinärer Kulturwissenschaften
15.30 Uhr Martin Höppl: Aus dem Giftschrank der Kupferstichkabinette
  Die schmutzigen Bilder der Französischen Revolution
17.00 Uhr Abendprogramm
20.00 Uhr gemeinsames Abendessen
   
Sonntag  
10.00 Uhr Roberto Uribe: The Architectonic Machine
10.45 Uhr Franziska Ehrl: Motivisches Schubladendenken.
  Vom Sinn und Unsinn der Totentanzdefinition
11.30 Uhr PAUSE
  Jenny Lehrl: Innovation oder Degeneration?
  Die Reduzierung des Neuen auf körperliche Krankheiten am Beispiel der ophthalmologischen Kunstrezeption
12.30 Uhr Abschlussdiskussion